Mitglied werden

Sie sind herzlich willkommen. Wir freuen uns, wenn Sie bei uns Mitglied werden wollen!

Schicken Sie uns bitte dazu hier Ihre Daten. Nach dem Absenden wird Ihnen die Bankverbindung unseres Vereins für eine Überweisung des Mitgliedsbeitrages in Höhe von 50,00 Euro angezeigt. Zudem erhalten Sie noch eine E-Mail als Bestätigung.
Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Straße mit Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein.
Hier können Sie uns eine Nachricht schicken.
Bitte bestätigen

Finanzielle Unterstützung

Um die Situation zu verbessern und unsere Ziele zu erreichen, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Bitte rufen Sie uns an oder spenden Sie. Vielen Dank!

Eine Mahnung von 1970 (!) -- leider immer noch angebracht

"Bei der Organtransplantation muss die Gesellschaft letztlich eine harte Entscheidung treffen: Vorrang für das Leben oder für Tabus?"

Jesse Dukeminier Jr.

Persönlich betroffen

Die Interessen der persönlich und familiär vom Organmangel Betroffenen -- auch die der zukünftig Betroffenen -- finden politisch nur unzureichend Gehör. Durch Bildungsarbeit, Aufklärung und gute Argumente setzen wir uns für Reformen ein, die allen nützen.